Büro und Konferenzgebäude “LOOK 21” Südwestmetall, Stuttgart, D

ProjektinfosZurück zu Projekten

Auf dem Grundstück der ehemaligen Mercedes Benz Niederlassung in Stuttgart wurde das Quartier Look21 realisiert, mit dem neuen Hauptsitz des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, weiteren Büroflächen und einem separatem Gebäude mit über 200 Wohnungen. Das Bürogebäude folgt den Grundstücksgrenzen und stabilisiert die Straßenräume. Mit seiner markanten Form , soll das Bürogebäude das neben zeitgemäßen Büroarbeitsplätzen,  einen Konferenzbereich , mit Veranstaltungssaal für 500 Personen, sowie weiteren Seminar- und Tagungsräumen beinhaltet , diese wichtige Stelle im städtischen Gefüge betonen.

Die Wohnbebauung liegt im ruhigen und vor Lärm geschützten rückwärtigen Bereich des Grundstücks. Im Zentrum  des Quartiers entwickelt sich ein begrünter Innenhof , der das ruhige und grüne Herz  der gesamten Anlage bildet .

Ort
Stuttgart, D


Bauherr
USWM-Immobilien GmbH, Stuttgart (Bürogebäude)

Scherbaum VVGmbH, München (Wohngebäude)


Fläche BGF
46.850 m² (Bürogebäude ) 26.300 m² (Wohngebäude)

Wettbewerb
2010, 1. Preis

Planungsbeginn
2008

Baubeginn
2016

Fertigstellung
2019


Visualisierungen
© Schaller Architekten